• News

Fotowettbewerb: Gewinner für Kategorie «Winter» stehen fest

27.04.2017    

Zum 100-jährigen Jubiläum im Jahr 2017 führt der HEV Kanton St.Gallen einen Fotowettbewerb durch. Gewinnerbilder werden im Jubiläumsjahr regelmässig den Titel des «St.Galler Hauseigentümers» zieren. Bilder können am Wettbewerb teilnehmen, sofern sie einen direkten oder thematischen Bezug zum Wohnen und der Nutzung von Grundeigentum haben. Wer die meisten Stimmen für sein Bild erhält, hat beste Chancen für eine Prämierung.

Gewinnerbilder in der Kategorie «Winter»

Erika und Stefan Ziegler haben mit dem Bild «Schneehaus» den 1. Preis in der Kategorie Winter gewonnen. Das Schneehaus wurde im eigenen Garten erstellt und zeigt, dass man im Winter sein Fondue auch draussen geniessen kann. Das Bild wird damit auch die Dezember- Ausgabe des St.Galler Hauseigentümers zieren.

Katharina Schmidiger-Züger wurde für ihr Bild mit Blick über die Stadt Wil und den Alpstein im 2. Rang ausgezeichnet. Es zeigt das Siedlungsgebiet mit unterschiedlichsten Wohnformen sowie den Säntis, welcher für viele Wohn- und Hauseigentümer eine wichtiges Identitätsmerkmal ist. Das Bild wird damit zum Titelbild für die Jubiläumsschrift «100 Jahre HEV Kanton St.Gallen».

Der 3. Preis geht an Irene Dorizzi Koller für ihr Bild «Die etwas anderen Schneemänner in Azmoos». Wer sein Einfamilienhaus mit solch originellen Schneeskulpturen bereichert, zeigt eindrücklich, wie man Heim und Garten im Winter verschönern kann.

Prämierung Kategorie Frühling per 31. Mai 2017

Die Prämierung der Bilder der Kategorie «April» erfolgt bereits Ende Mai 2017. Daher möglichst rasch und fleissig Bilder hochladen von neu angelegten Gartenbeeten, Freizeitbauten im Garten, Frühlingsstimmungen rund ums Haus oder anderen Impressionen rund ums Wohnen.

Für die eingereichten Bilder gibt es die vier Kategorien «Frühling» (Blütenpracht im Garten usw.), «Sommer» (Gartenpool oder Wasserplausch etc.), «Herbst» (Tanzen im Laubhaufen, Abendstimmungen usw.) und «Winter» (Iglubauten oder Schneemänner etc.). Alle Bilder des Fotowettbewerbs können bewertet und in den sozialen Medien geteilt werden.

Attraktive Preise

Es winken für die Teilnehmenden attraktive Preise. Alle Bilder, die einen direkten oder thematischen Bezug zum Wohnen und der Nutzung von Grundeigentum haben, kommen in die engere Auswahl. Wer die meisten Stimmen für sein Bild erhält, hat beste Chancen für eine Prämierung. Es winken beim Wettbewerb folgende Preise:

Für die besten drei Bilder über alle Kategorien (Prämierung erfolgt im Dezember 2017) sind die Preise in bar:

  • 1. Preis: Fr. 2000.–
  • 2. Preis: Fr. 1000.–
  • 3. Preis: Fr. 0500.–

Für die Kategoriensieger je Jahreszeit sind die Preise in bar:

  • 1. Preis: Fr. 1000.–, Bild erscheint zudem als Titelbild im St.Galler Hauseigentümer
  • 2. Preis: Waren-Gutschein im Wert von Fr. 400.–
  • 3. Preis: Waren-Gutschein im Wert von Fr. 100.–

Wir freuen uns über Ihre rege Teilnahme während unserem Jubiläumsjahr!

Link zum Fotowettbewerb: Website